October 2013

Die Nigeria-Connection ist immer noch aktiv

EntsorgungsschläucheEntsorgungsschläuche

Daher erhält man von Zeit zu Zeit diese abstrusen E-Mails:

Lieber Freund

Ich vermute das diese E-Mail eine Überraschung für Sie sein wird, aber es ist wahr.Ich bin bei einer routinen Überprüfung in meiner Bank (StandardBank PLC von Süd Afrika) wo ich arbeite, auf einem Konto gestoßen, was nicht in anspruch genommen worden ist, wo derzeit USD$18.5M (Achtzehn Million, Fünf Hundert Tausend, US Dollar) gutgeschrieben sind.Dieses Konto gehörte Herrn Peter Hartmann, der ein Kunde in unsere Bank war, der leider verstorben ist. Herr Hartmann war ein gebürtiger Deutscher.

Damit es mir möglich ist dieses Geld $18,500,000 inanspruch zunehmen,benötige ich die zusammenarbeit eines Ausländischen Partners wie Sie,den ich als Verwandter und Erbe des verstorbenen Herrn Hartmann vorstellen kann,damit wir das Geld inanspruch nehmen können. Für diese Unterstützung erhalten Sie 30% der Erbschaftsumme und die restlichen 70% teile ich mirmit meinen zwei Arbeitskollegen, die mich bei dieser Transaktion ebenfalls unterstützen.

Wenn Sie interessiert sind, können Sie mir bitte eine E-Mail auf meinen prtivat E-Mail zuschicken kmunashe@aol.com, damit ich Ihnen mehr Details zukommen lassen kann.

Mit freundlichen Grüßen

Kevin Munashe

Wer darauf antwortet, der wird Geld verlieren statt zu ernten.

Auf die Bäume ihr Affen

der Wald wird gefegt. Die städtischen Bankett-Mäher waren wieder aktiv und haben die Tretminenmeile gestutzt und verquirlt.

Waldweg am PfaffenbergWaldweg am Pfaffenberg

Ein dickes Dankeschön geht in Richtung Rathaus.

An anderer Stelle waren die Schuhschnorrer aktiv. Vermutlich werden die Schuhe nach Afrika exportiert und ruinieren dort die einheimischen Schuster, die dann auswandern und vor Lampedusa ertrinken, nachdem sie Schleusern ihr letztes Hab und Gut vermacht haben.

gut gefüllter Schuhsammelkorbgut gefüllter Schuhsammelkorb

Ein paar Meter weiter:

ausrangierte Schuhe: nicht mehr nach aktuelle Mode?ausrangierte Schuhe: nicht mehr nach aktuelle Mode?

Wenn ich mir die Schuhe genauer ansehe, dann muss das beamen mittlerweile Realität sein.

Sonntag, 6. Oktober 2013

Igel-InvasionIgel-Invasion

Hofgarten:

Letzten Sonntag hatte ich die Front gezeigt, nun mal die Rückseite. Auch heute schraubte, feilte und sägte man an unserem neuen Einkaufszentrum herum. Währenddessen lieferte Pizza Pazza ofenfrische Pizza den hungrigen Bauarbeitern just in Time an. (Fotos fehlen aus Datenschutzgründen)

Hofgarten: die Seite am WeyersbergHofgarten: die Seite am Weyersberg

Hofgarten, CityansichtHofgarten, Cityansicht

Was macht der neue "Alte Markt" ?

Sind die alten Figuren zurück?

Pille und Palle: machen immer noch auf PantomimePille und Palle: machen immer noch auf Pantomime

Der Amboss wird getanzt :-)

Peter Witte glänzt durch Abwesenheit, die neuen Stadtmöbel wurden von Markern in Besitz genommen.

Stadtmöbel am Alten MarktStadtmöbel am Alten Markt

Und was passiert im Südpark in den Güterhallen?

Godana Karawanke hat ihr Atelier geräumt. Stattdessen wird Beate Kahl ihre Behauptungen dort präsentieren.

Reiner Langer stellt bei Peter Amann aus:
Reiner LangerReiner Langer

Im Gleis 3 bieten drei Künstler (Bildhauer, Fotograf, Maler) einen kleinen Einblick in ihr sehr unterschiedliches Schaffen an.

Ackne oder Stechbeitel ?Ackne oder Stechbeitel ?

Woran erinnert mich das?Woran erinnert mich das?

Die Holzskulpturen stammen von dem Rösrather Dirk Müller.
Die Fotos von ausrangierten Schaufensterpuppen in Peking von dem Blaubärkapitän Hans Peter Blau.

Ein Samstag im Oktober 2013

Haus Hohenscheid am 5.Oktober 2013Haus Hohenscheid am 5.Oktober 2013

Die Wolken geben Pfötchen!

Am Abend?

Sonnenuntergang am 5. Oktober 2013Sonnenuntergang am 5. Oktober 2013

Und dazwischen?

Die rote HeckeDie rote Hecke

Solingen-Schaberg, ein grüner BahnhaltSolingen-Schaberg, ein grüner Bahnhalt

Fast hätte ich es vergessen. Heute war wieder Vollpfosten-Schnecken-Tag. Die Schnecken mit Haus stiegen auf, da ihnen die Wiese zu nass war - oder so ähnlich.

Schnecken am VollpfostenSchnecken am Vollpfosten

Laub am AutoLaub am Auto

Tag der Deutschen Einheit

Es wächst zusammen ...
FliegenpilzeFliegenpilze

Soli komm raus

Kein WinterdienstKein Winterdienst

Immerhin hat jemand das Schild geschruppt.

Blick zurück ins Bildarchiv

Was kann der Oktober bringen?

Eindeutig Farbe!

Herbstfarbe: schon was älter; aus dem Jahre 2004Herbstfarbe: schon was älter; aus dem Jahre 2004

Melancholisches ?

Dick aufgetragen: doch die Farbe schützt nicht unbedingtDick aufgetragen: doch die Farbe schützt nicht unbedingt

Einst hinter Gittern

Boomers meets HbfBoomers meets Hbf