Novembernebel

Novembernebel

Ich finde es imposant, wenn die Wolken feuchte Pfötchen geben:

Trotz NebelTrotz Nebel

Könnte man den Boden der Tatsachen verlassen, so würde man dieses Schauspiel erblicken:

Die Witzheldener Sender von obenDie Witzheldener Sender von oben

NebelNebel

Novembernewel

Wäschköche

Nebel: althochdeutsch nebul, verwandt mit lateinisch nebula, und griechisch νέφηλη (nephele) oder νέφος = „Wolke“Nebel: althochdeutsch nebul, verwandt mit lateinisch nebula, und griechisch νέφηλη (nephele) oder νέφος = „Wolke“

Wetterregel:

Fällt der Newel en den Rhinn,
gött es schönsten Sonnenschinn;
fällt he äwwer en de Ruhr,
göttet en versecht'ge Schur.

Inhalt abgleichen