Lichterzauber

Der Tag begann in grau und Nebel

grau in graugrau in grau

Hohenscheid am 3. September 2015 in den MorgenstundeHohenscheid am 3. September 2015 in den Morgenstunde

und endete in Dunkelheit.

Apropos Dunkelheit, da passt es doch, dass Gräfrath den Reigen der Solinger Lichternächter morgen mit dem Lichterzauber startet.

Gräfrather LichterzauberGräfrather Lichterzauber

Wenn der Lichtzauber zum Regenzauber mutiert

Eine Tüte Gräfrather LichtEine Tüte Gräfrather Licht

Dennoch waren der abgesperrte Marktplatz sowie „In der Freiheit“ gut besucht und diverse Leckerli-Stände warben um essende und trinkende Kunden.

Erstmals konnte ich einen Blick in das Gräfrather Heimatmuseum im Keller des Solinger Klingenmuseums werfen.
Dass unsere Vorfahren neben Hähnen auch an Schwänen gefallen hatten, hatte ich bisher nicht so auf der Fahne.

Schwaneköpper Gräfrath, 1948Schwaneköpper Gräfrath, 1948

Man kann ja Ablass … bzw. beichten.

Gräfrather KlosterkircheGräfrather Klosterkirche

Künstler waren auch live anwesend:

Hans Brunne: Solinger KünstlerHans Brunne: Solinger Künstler

Gräfrather LichttüteGräfrather Lichttüte

In der FreiheitIn der Freiheit

Syndicate content