Hauptbahnhof

Solinger Hauptbahnhof im August 2004

Zufälligerweise landete ich heute in einem Ordner aus dem Jahre 2004:

Solinger Hauptbahnhof

Wellblechhütte: Firma Jakob Mayers -- Eisen und StahlWellblechhütte: Firma Jakob Mayers -- Eisen und Stahl

Entwerter: Es geht doch nichts über einen krisenfesten und anständigen Job !Entwerter: Es geht doch nichts über einen krisenfesten und anständigen Job !

Solinger Hauptbahnhof, August 2004Solinger Hauptbahnhof, August 2004

Zum Vergleich 10 Jahre später:
Steinenhaus: der ehemalige Solinger Hauptbahnhof im Juni 2014. Derzeit eine Gaststätte mit großzügigen außergewöhnlichen Veranstaltungsräumen.Steinenhaus: der ehemalige Solinger Hauptbahnhof im Juni 2014. Derzeit eine Gaststätte mit großzügigen außergewöhnlichen Veranstaltungsräumen.

Was macht die Kunst ?Was macht die Kunst ?

Der Splitter im AugeDer Splitter im Auge

Verschlossen im EingriffVerschlossen im Eingriff

Mittlerweile hat die Deutsche Bahn den Hauptbahnhof ins südliche Ohligs verfrachtet und aus dem einstigen Hauptbahnhofsgelände wurde der Solinger Südpark, eine Art Künstleroase in den umgebauten Güterhallen.

bahnamtlicher Spediteurbahnamtlicher Spediteur

Flash als GraffitoFlash als Graffito

Die Aufnahmen habe ich alle am 14.8.2004 gemacht.

Stillleben

Forum ProduktdesignForum Produktdesign

Was ist eigentlich aus dem Forum Produktdesign geworden? Einst als Leuchtturmprojekt der Regional 2006 angepriesen, dient es heute nur noch als Gaststätte und privater Veranstaltungsraum? Gibt es überhaupt noch eine lebende Verbindung zur Bergischen Gesamthochschule in Wuppertal?

52 6106

52 6106

im Solinger Hauptbahnhof

Syndicate content