Weblog

SWAK The System

SWAK: The SystemSWAK: The System

Fand ich die Tage an dem Tourbus der Musiker, die unter dem Namen EMBRYO unterwegs sind.

Dachte zuerst an eine linke Terrorzelle oder an den Spruch "Fuck the System"!

Nein, das ist Reklame für eine Bio-Zahnbürste !

Der Beifang geht über Bord

Kundekot to GoKundekot to Go

Mitdenken ist leider nicht mehr angesagt

PS-ProtzePS-Protze

Generation EGO !

Details am Sonntag

Bodo: Der Vierbeiner mischt derzeit in Vertretung von Jochen Brillowski die Solinger Güterhallen auf.Bodo: Der Vierbeiner mischt derzeit in Vertretung von Jochen Brillowski die Solinger Güterhallen auf.

Der Tourbus der embryos: liefert MotiveDer Tourbus der embryos: liefert Motive

Konzentration auf das WesentlicheKonzentration auf das Wesentliche

embryo im Südpark

In Solingen findet NICHTS statt !
Angeblich !

embryoembryo

Laut wikipedia: „Embryo ist eine der bedeutendsten deutschen Krautrockbands der 1970er Jahre und seit 1969 als Musik-Kollektiv aus München aktiv.“

Nach Ablauf des Akademischen Viertels fährt der Tourbus vor, die Instrumente werden entladen.

Tour-BusTour-Bus

The Band: bei der Vorstellung für die verbliebene PresseThe Band: bei der Vorstellung für die verbliebene Presse

ZuschauerZuschauer

Leider unterbrach der Anmarsch einer grummelden, dunklen Wolke die Darbietung. Viele Besucher suchten das Heil in der Flucht an den heimischen Herd.

Anmarsch UnwetterAnmarsch Unwetter

Wie war die Musik?
Angenehm entfremdend.

Baustellenschwund

Tag X: Der Bürgersteig wurde schon einmal aufgesägt. Daher der Umgang.Tag X: Der Bürgersteig wurde schon einmal aufgesägt. Daher der Umgang.

Tag X plus 1: Die Baustelle wurde geschrumpftTag X plus 1: Die Baustelle wurde geschrumpft

Tag X plus 2: Bis gespannt, was morgen fehlt.Tag X plus 2: Bis gespannt, was morgen fehlt.

Da die Glasfaserkabel immer noch nicht im Erdreich weilen, wird man diesen ganzen abgebauten Absperrungskram wieder ankarren müssen.

Der Tagesaufreger

Schattenspiel mit PferdSchattenspiel mit Pferd

Was darf ich im Solinger Tageblatt lesen?

„Zwei Prozent mehr Personal im Rathaus“

Im nächsten Satz heißt es dann: Die Stadtverwaltung hat innerhalb eines Jahres ihren Personalbestand um zwei Prozent erhöht.

Leider verschweigt uns die lokale Intelligenz, wo die neuen Kräfte wirken. Und im Rathaus sitzen sie mit Sicherheit nicht. Da gibt es keinen SchlafSitzraum mehr !

Die Märchenpest will uns zeitgleich erzählen, dass das Finanzamt West an eine Solinger Firma verkauft wurde. Ob es die Creditreform war, wurde nicht kolportiert.

Inhalt abgleichen