Blogs

Schilder oder Schilda ?

Die Tage bemerkte ich auf der Fahrt nach Wuppertal dieses bemerkenswertes Schild an dem Parkplatz Burgholz (L74). Heute habe ich kurz für eine minimale Foto-Challange angehalten

Parkplatz bitte sauberhaltenParkplatz bitte sauberhalten

Moos-BankMoos-Bank

Kann man da das Schild Ernst nehmen? Seit wann sind die Menschen abgängig?

Apropos Schilder: Seit heute Nacht schießen die Exemplare für die kommende Oberbürgermeistewahl aus dem Boden (Wesselmänner) oder erklimmen die Lampenmasten. Hier ein erstes Beispiel:

Tim Kurzbach: SELBSTBEWUSST SOLINGENTim Kurzbach: SELBSTBEWUSST SOLINGEN

hallo.

Zum Tagesabschluss gab es dieses Schauspiel:
SonnenuntergangSonnenuntergang

Optisch gab der Tag einiges her

Morgens um sieben bei plus 7 Grad °Celsius

MorgennebelMorgennebel

WupperheihWupperheih

Widdert überragt allesWiddert überragt alles

Burg im NebelBurg im Nebel

Und zum Tagesabschluss gab es noch einen Sonnenhund

ParheliaParhelia

Angeblich soll der Sommer sich wieder zurückmelden

Derweilen drehe ich abends im Regen meine Runde …

Hohenscheid am 30. Juli 2015Hohenscheid am 30. Juli 2015

Wetterkapriolen

Das Gesicht am HimmelDas Gesicht am Himmel

Hohenscheid am 29. Juli 2015Hohenscheid am 29. Juli 2015

Ein paar Minuten später …

Regenbogen über PfaffenbergRegenbogen über Pfaffenberg

wildes Tier: Mauswildes Tier: Maus

Rinder-BabyRinder-Baby

No!

Yes !Yes !

Die neue Hündin im Dorfe.

Sturmtief Zeljko

Medial betrachtet sollte es das stürmische Ereignis in der Sauregurkenzeit werden.
Hier in Solingen war es eher ein Sturm im Wasserglas.

Vom Winde verwehtVom Winde verweht

Hohenscheid am 25.Juli 2015Hohenscheid am 25.Juli 2015

Endlich mal einer, der es zugibt.
(Ver-)Blender(Ver-)Blender

Gedankensplitter

Achtsamkeit: vermutlich ist sie mir abhanden gekommenAchtsamkeit: vermutlich ist sie mir abhanden gekommen

keinen Schritt weiter: Mimi passt auf!keinen Schritt weiter: Mimi passt auf!

Syndicate content