Ups, schon wieder eine Woche entfleucht

Hohenscheid am 4. September 2016: Tag 248Hohenscheid am 4. September 2016: Tag 248
Sonntag: Das war kurz vor dem Regen.

Hohenscheid am 3. September 2016: Tag 247Hohenscheid am 3. September 2016: Tag 247
Samstag: Ab und zu knattern verhalten die fliegenden Kisten des Zirkusses, der dieses Wochenende traditionsmäßig in Wiescheid gastiert, im Himmel.

Hohenscheid am 2. September 2016: Tag 246Hohenscheid am 2. September 2016: Tag 246
Freitag: Den abendlichen Lichtzauber in Gräfrath habe ich mir erspart. Die Parkplatzsuche nervt.

Hohenscheid am 1. September 2016: Tag 245 und meteorologischer HerbstanfangHohenscheid am 1. September 2016: Tag 245 und meteorologischer Herbstanfang

Hohenscheid am 31. August 2016: Tag 244, MittwochHohenscheid am 31. August 2016: Tag 244, Mittwoch

Hohenscheid am 30. August 2016: Tag 243, DienstagHohenscheid am 30. August 2016: Tag 243, Dienstag

Hohenscheid am 29. August 2016: Tag 242, MontagHohenscheid am 29. August 2016: Tag 242, Montag

Eine Woche in Kurzform!

Trackback URL for this post:

http://blog.tetti.de/de/trackback/7735

Kommentare

Eine Woche in Kurzform!

Es gab sie, mit wunderschönen An- und "Aus"sichten, wie Genießer dieser Fotoserie feststellen dürfen !!

Was für mich bei diesem kompakten Anblick unbedingt festzuhalten bleibt; Licht (Wolken) und Feuchtigkeit - in welcher Form auch immer - spielen eine große (Farb)Rolle.   :-)

Ich freue mich auf die Ansichten in der neuen Woche !

Gräfrath Lichtzauber

Schade! Keine Fotos vom Lichtzauber in Gräfrath. Gräfrath ist bequem mit dem Bus der Linie 683 zu erreichen. Parkplatzsuchen ist von Gestern.
PS: Ich mag den Blog! Sehr informativ.
Gruß Jörg

Parkplatzsuche ist von gestern

Okay mag sein. Ich komme abends von Wuppertal, fahre quasi an Gräfrath vorbei.

Ich hätte sicherlich nach Hause fahren können, ab in den O-Bus, 30 Minuten bis Gräfrath für 2,60 Euro und nächtens dito zurück. Ja, kann man machen!

oder gleich ganz

Niederflurbus 681, S7, ... macht 1h22min hin zur Arbeit. Dann abends ..., RB48, 683 nach Gräfrath 0h55min. Und während der gesamten Fahrt hast du Zeit, deine Kamera in die Landschaft zu richten und andere Teile von Solingen und Wuppertal abzulichten. Ein Schuss von der Müngstener Brücke sei hier als Beispiel angeführt.
VRR

Mit dem Bus fahren

Ja, sehr empfehlenswert, dabei kannst du dann auch die sozialen Abgründe dieser Republik eingehend studieren und dich über die vielen Fahrgäste wundern, welche die 2,60 Euro (bis Gräfrath) nicht zahlen müssen ; )

mfg

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.