Solingen-Schaberg, Bahnhalt

Auf Wunsch einer einzelnen Person aus Rade vor dem Walde musste ich in meinem Bildarchiv stöbern. Gefunden habe ich eine passende Aufnahme aus dem Jahre 2006:

Bahnhalt Solingen-Schaberg: am 2.5.2006Bahnhalt Solingen-Schaberg: am 2.5.2006

In den letzten 4 Jahren dürfte sich nicht viel geändert haben - von den defekten Bahnhofsuhren einmal abgesehen.

Was den Fuhrpark angeht: Heute wird die Strecke Solingen-Hauptbahnhof (ja, man hat Solingen-Ohligs endlich in Hauptbahnhof umbenannt - Dezember 2006) nach Wuppertal Hbf ausschließlich vom „Müngstener“ bedient, einem redesignten zweiteiligen Dieseltriebzug der Baureihe 628.4.

Nachtrag: Foto aus dem Jahre 2010, leider wieder ohne den „Müngstener“

Bahnhalt in Solingen, SchabergBahnhalt in Solingen, Schaberg

Technorati Tags:Technorati-Tags:

Trackback URL for this post:

http://blog.tetti.de/de/trackback/2159

Solingen-Schaberg

Wie beim Nachbarn angedroht, erscheint hier ein aktuelles Bild vom Bahnhof Haltepunkt Solingen-Schaberg:

Solingen-Schaberg

Kommentare

Der Zahn der Zeit

geändert hat sich die Beschilderung, statt schwarz-auf-weiß jetzt im modernen weiß-auf-blau, und seit kurzem gibts ja auch einen Zaun zur Straße hin.

Irgendwie juckts mir ja jetzt in den Fingern, ein aktuelles Foto zu liefern... ;-)

Ein Katzensprung

wäre es für Dich. Oder so als Abendgymnastik ...

Uhrzeit Schaberg

... Stand letzten Samstag: Immer noch Punkt zwölf auf allen Uhren .

Gruss
Jens

Immerhin gehen diese Uhren

zweimal am Tage genau.

immerhin gehen ....

tetti...bitteschön - dieser interne Uhrmacherwitz ist seit 100 Jahren mit "Bart" versehen...

Wie teuer wäre es eigentlich die paar Dinger wieder ans Laufen zu bringen? 10 Leute, jeder 10 Euro - und Schaberg ist wieder "on-time" was kostet sowas in Privatinitiative (ohne 185 Euro Anfahrtskosten, um erst einmal zu schauen, was eigentlich defekt ist)?

Ich bin dabei.

Gruss
Jens

Was Privatinitiative kosten kann

hast Du doch eben gesehen. Das Land und damit die Bürger durften 330 Millionen aufbringen.

Uhrmacherwitz ?

wusste nicht, dass diese Berufsgruppe zu Witzen aufgelegt war.

Mehr als fünf vor Zwölf: Die Bahnuhr am Bahnhalt Schaberg Anfang April 2010Mehr als fünf vor Zwölf: Die Bahnuhr am Bahnhalt Schaberg Anfang April 2010

Du bist dabei? Bitteschön.

Du bist dabei? Bitteschön. Bringt aber nur bedingt was. In Schaberg soll das Uhrenproblem jedenfalls darin begründet liegen, dass das Zeitsignal der Mutteruhr einfach nicht zuverlässig am Bahnhof ankommt. Im Moment ärgert mich aber mehr, dass die Beschilderungen vor kurzem mutwillig zerdengelt wurden. :-(

Privatinitiative

Danke, das du dir das angeschaut hast - es ist zu Wimmern, nicht wahr?

Die Alternative?
Siegfried L. zum Bügermeister machen?

Ratlos
Jens

Die Alternative ?

Lege Dir eine funktionierende Armbanduhr zu und gebe bereitwillig Auskunft.

Siegfried L. als Bürgermeister? Haben wir hier in Solingen nicht ausreichend „Ruinen“ aus seiner Hand? Ja, die böse Stadt hat ihn immer bei der Umsetzung seiner Visionen behindert. Ich sage nur Katzenstreu ...

Deubel ist auch überzeugt, dass die Investoren ihn haben sitzen lassen.

Perfekt!

Besten Dank für das Bild!
Geändert hat sich die Signalanlage. Wo ehemals das Hauptsignal war, steht "nun" ein Vorsignalwiederholer.

Als Dank noch ein kleines Schaberg Bild, ebenfalls aus 08.1973:

Einspruch,

ich weiß ich kacke manchmal Korinthen:

Eine "Bahnhofsuhr" wird von einer Hauptuhr oder Mutteruhr animiert die Zeit zu zeigen. Die Mutteruhr kennt das 24-Stunden System. 12:00 Uhr ist somit nicht 24:00 oder 00:00 Uhr. Wenn eine Tochteruhr, Nebenuhr oder "Bahnhofsuhr" sich versucht zu synchronisieren und das um 13:00 Uhr, dann kann es passieren, dass sie zwei mal über die 12 kommt, wenn sie Tags zuvor vor Mitternacht abgeschaltet wurde. Es wird also erst 12:00, 24:00 oder 00:00 Uhr für den Tageswechsel angezeigt, dann rennt sie weiter über den Mittag (12:00), bis sie endlich bei 13:00 landet.

Aktuelles Foto hinzugefügt

Siehe Beitrag oben.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <b>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • You can use BBCode tags in the text. URLs will automatically be converted to links.
  • Filtered words will be replaced with the filtered version of the word.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.