Die Solinger Nordstadt

Damit ist mitnichten etwa Gräfraht gemeint (auch wenn der Stadtbezirk im Solinger Nordern liegt), sondern der nördliche Teil der ursprünglichen Solinger City (außerhalb der Stadtmauern gelegen). Manche nennen bzw. nannten es auch das Tor zur Mitte.

An was glaubst Du?An was glaubst Du?

Auch 84 Jahre nach der verflixten Städtevereinigung, denkt der gemeine Einwohner - und nicht nur dieser - immer noch in der Vorzeit herum.

Gemeinsam sind wir stark!Gemeinsam sind wir stark!

Und wenn wir ehrlich sind, dann hat Solingen keine eigene Innenstadt, sondern 5 bzw. 6 eigene Kerne. Die Bevölkerung weiß das, nur keiner der Offiziellen nimmt darauf Rücksicht. Wenn in Solingen ein Lichterfest gefeiert wird, dann muss bald auch Gräfrath, Wald, Ohligs, Höhscheid und Burg nachziehen (die ehemals eigenständigen Städte).

Zwei HälftenZwei Hälften

Warum besinnt man sich nicht endlich wieder auf diese kulturelle Vielfalt?

Kinderaktivierungsplatz: mitten in der CityKinderaktivierungsplatz: mitten in der City

das Solinger Rathaus: bei Sonne automatisch abgeschattet, auch am Sonntagdas Solinger Rathaus: bei Sonne automatisch abgeschattet, auch am Sonntag

Bet 3000: der Hauptgewinn!Bet 3000: der Hauptgewinn!

Technorati Tags:Technorati-Tags:

Trackback URL for this post:

http://blog.tetti.de/de/trackback/5213

Kommentare

Größe

allein ist noch kein Garant für Erfolg und es wächst noch lange nicht zusammen, was nicht zusammen gehört, besonders wenn man es versäumt die Menschen auf dem Weg mitzunehmen.

Auch an sonnigen Sonntagen abgeschattet...

Sehr sinnvoll. Anstatt an kalten aber sonnigen Wintertagen dem Sonnenlicht zu gestatten, die Baumasse und die Raumluft zu erhitzen, verzichtet man auf diese kostenlosen, hunderte von Kilowattstunden Wärme.

Wäre ja auch sehr umständlich, müsste sich der Fazzilitiemänädscha ja mal ne Viertelstunde mit der Programmierung der Abschattung beschäftigen...

Gruß Frank.

Aus Kostengründen

gibt es vermutlich nur ein Festprogramm in der Sonnenrollo-Steuerung.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <b>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • You can use BBCode tags in the text. URLs will automatically be converted to links.
  • Filtered words will be replaced with the filtered version of the word.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.