Auf Kommentar antworten

Danke!

Für den „kleinen“ Spaziergang durch die von Dir - vor allem - im letzten Jahr gesammelten Public Art Eindrücke im Straßenraum Solingens.

An vielen bin ich wohl jahrelang vorbei geeilt ohne ihnen irgendwelche Aufmerksamkeit oder Respekt gezollt zu haben.

Enttäuscht bin ich wie Du, dass man in einer Art „Schnellschuss“ Material unters Volk streut.

Deine Anmerkung zu den „vergessenen“ Skulpturen im Botanischen Garten hat mich umso nachdenklicher gemacht; wäre das nicht ein „Lockvogel“ diesen Ort einmal zu erkunden?
Lohnt sich, da gibt es neben den Kunstwerken viele andere botanische Eindrücke!! ;-)

Ob wir es jetzt mit einer - nicht ausreichend vorhandenem Geld – oder einer „Tunnelblick-Auswahl“ zu tun haben, ich denke positiv, Du hast die Initiatoren nachdenklich gestimmt, vielleicht … ???

Auf Kommentar antworten

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <b>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • You can use BBCode tags in the text. URLs will automatically be converted to links.
  • Filtered words will be replaced with the filtered version of the word.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.