Brücke

Die Rente ist sicher

So kam es mir in den Sinn, als ich den Artikel Solingen: Bahn: Müngstener Brücke ist standsicher (RP ONLINE, 01.02.2010) las.

Müngstener Brücke: Es gibt Brücken, die sind rot gestrichen, hier ist es echter RostMüngstener Brücke: Es gibt Brücken, die sind rot gestrichen, hier ist es echter Rost

Die Brücke war nicht gesperrt und wird nicht gesperrt!“

„Wie lange die Standsicherheit gewährleistet ist, und wann über 110 Jahre alter Stahl an seine Ermüdungsgrenze stößt, das weiß keiner.“

Wie kann man mir ruhigem Gewissen behaupten, dass die Brücke standsicher ist und gleichzeitig nachtexten, dass keiner weiß, wann der Stahl nicht mehr will?

Siehe auch: Zukunft der Müngstener Brücke gesichert

Trockenen Fußes über die Wupper

Das historische Erscheinungsbild der Kohlfurther Brücke nähert sich dem Endstadium. Heute Mittag war ein Seitenteil so gut wie montiert, das zweite wartete auf dem Parkplatz Burgholz (L74) auf Abruf.

Wupperbrücke: Kohlfuhrt. Blick von der Solinger Seite Richtung WuppertalWupperbrücke: Kohlfuhrt. Blick von der Solinger Seite Richtung Wuppertal

Im Vergleich:

Kohlfurther Brücke: im April 2005Kohlfurther Brücke: im April 2005

Über tausend Brücken ...

Brücke Kohlfurth: Der Neubau gedeihtBrücke Kohlfurth: Der Neubau gedeiht

Brücken scheinen nicht nur in Solingen ein Daueraufreger zu sein. Beispiel: Die Wülfing-Brücke in Dahlerau (Radevormwald).

In Solingen bleibt derzeit positiv zu vermelden, dass der Neubau in der Kohlfurth Fortschritte macht. Angeblich wird derzeit die Montage der markanten Fachwerkträger vorbereitet. Eingeschlafen hingegen ist offensichtlich die zuvor emsig tätige Bürgerinitiative Kohlfurther Brücke?

Negativ schlägt ins Kontor der drohende Abriss der über die Bahnstrecke Köln–Solingen führende Fußgängerbrücke (1906 erbaut) am Holunderweg. Auch wenn in der Presse und auf der Seite einer Bürgerinitiative behauptet wird, dass der Klingenpfad über die Brücke führen würde, … seit einiger Zeit ist diese Streckenführung schon geändert.

Kann sich noch jemand an die seit 2004 gesperrte Brücke an der ehemaligen Papiermühle erinnern? Bin gespannt, wann die Zugangswege entwidmet werden.

Wer rastet der rostet

Bogenbrücke: der ehemaligen Ronsdorf-Müngstener EisenbahnBogenbrücke: der ehemaligen Ronsdorf-Müngstener Eisenbahn

Kohlfurther Brückenschlag

Seit dem 29. April 2009 verbinden drei neue, jeweils 19 Tonnen schwere und 35 Meter lange Stahlträger das Solinger und Wuppertaler Ufer der Wupper miteinander. Bis die Brücke in der geplanten Schönheit erstrahlt und für Zweibeiner nutzbar ist, dürfte noch viel Wasser die Wupper hinunterfließen. Man hofft auf den Herbst 2009.

Kohlfurther Wupperbrückenbau: drei neue StahlträgerKohlfurther Wupperbrückenbau: drei neue Stahlträger

Kohlfurther Wupperbrückenbau

Kohlfurther Wupperbrückenbau

drei neue Stahlträger

RME-Brücke

RME-Brücke

in Müngsten (Dezember 2008)

Inhalt abgleichen