Weblog

Es rostet dort draußen

Laub: auf der nassen StraßeLaub: auf der nassen Straße
Und die Chaostage der CSU gehen weiter: Der bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein gab am Mittag offiziell seinen Rücktritt bekannt.

Tief „Quinta“ » Regen

AusblickAusblick

„Der Regen regnet sich nicht satt.
Es regnet hoffnungslosen Zwirn.
Wer jetzt 'ne dünne Schädeldecke hat, dem regnet's ins Gehirn. “
(Erich Kästner)

Ein paar Nachrichtenfetzen:

  • Huber tritt als CSU-Chef zurück
  • Dax rutscht zu Handelsbeginn auf Jahrestief
  • EU-Kommissar stellt US-Politiker an den Pranger

Ruhesitz

Bin gespannt, wann diese Bank „verstaatlicht“ wird.

ParkbankParkbank

Bei einem meiner jüngsten Ausflüge in die Solinger Umgebung fiel mir dieses Modell einer Parkbank auf, das an einigen Orten aufgestellt wurde. Zum Beispiel entdeckte ich das wohlgeformte Stück am Balkhauser Kotten, und am Hohlenpuhler Weg zwischen Wipperkotten und Friedrichsaue. Hat jemand eine Ahnung, wer diese Möbelstücke entworfen bzw. aufgestellt hat?

Stille

Sakralbau: kath. Clemens-Kirche am MühlenhofSakralbau: kath. Clemens-Kirche am Mühlenhof

Bayern geht zur Urne

Jedenfalls die, die noch gehen können und nicht auf der Wiesen übernachten müssen.

Biergarten: Es ist angezapftBiergarten: Es ist angezapft

Bin gespannt, ob es bei dieser Wahl nach langer Zeit einmal wieder politische Verlierer gibt. Vermutlich nicht, jeder siegt – der Verlust ist nicht so hoch wie vorhergesagt. Verlierer sind wie üblich nur die Wähler, die ihre Stimme für weitere 5 Jahre abgegeben haben.

Solinger Schattennacht 2008

Grafen: Geister mit Schatten am Graf-Wilhelm-PlatzGrafen: Geister mit Schatten am Graf-Wilhelm-Platz

Eine Wiederholung muss nicht unbedingt zur Steigerung beitragen.

Wiederholen würde ich hingegen den nächtlichen Streifzug mit Herrn Olsen. Seine bildliche Sichtweise der Solinger Lichternacht 2008 hat was.

Am Wegesrande gab es auch Gebäude, die jede Nacht illuminiert sind.

Bergisches Fenster

Nur etwas fürs Auge.

Bergisches Fachwerk: mit buntem Blumenschmuck und grünem Schlagladen (Aufderhöhe, 20.9.2008)Bergisches Fachwerk: mit buntem Blumenschmuck und grünem Schlagladen (Aufderhöhe, 20.9.2008)

Inhalt abgleichen